Aurora AmorosaAurora Amorosa
Verfügbarkeit

Ski

Skifahren in Italien in Skigebiete des Trentino und Südtirol, im Herzen der Dolomiten, ist ein unvergessliches Erlebnis. Zahlreiche Skipisten mit modernen Aufstiegsanlagen erfreuen die Herzen der großen und kleinen Schnee-Fans.

Hotel Vienna ist der perfekte Startpunkt zu vielen Skipisten und zum naheliegenden Sportzentrum, zur beleuchteten Eis-Kartbahn, zur neuen Baby-Skischule „Pra Nasse“ für Baby-Ski, zu zwei Langlaufloipen (für Anfänger und Fortgeschrittene) und zu Wanderpfaden, die mit Schneeschuhen begehbar sind.

Die Langlaufloipe in der Nähe des Dorfzentrums ist sowohl für den klassischen als auch für den Skating Stil zubereitet; eine 9km lange Strecke.

Der Parcours besteht aus drei Bahnen, welche sich bei Prà delle Nasse aufteilen; jeweils für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Die Pisten werden täglich präpariert und deren Qualität durch eine künstliche Beschneiungsanlage garantiert. Nächtliche Beleuchtung auf einer Länge von 2km.

San Martino di Castrozza ist ein echtes Paradies für Skifahrer, die Italien und diese Skigebiete im Trentino entdecken möchten!

Büro für SKIPASS SAN MARTINO TEL 0439 68505

Innert 48 Stunden vor Ankunft kann der Gast auf der Webseite www.dolomitisuperski.com, in der Rubrik SKIPASS, einen Skipass für Erwachsene erwerben (für 1 – 31 Tage, Dolomiti Superski oder Talschaften) ohne Preiszuschlag und mit Bezahlung durch Kreditkarte. Beim Kauf ist der Beherbergungsbetrieb anzugeben, in der der Aufenthalt gebucht wurde und den „Hotel Skipass Service“ bietet. Diesem wird dann per Email einen Voucher mit EAN-Code zugesendet, womit er den Skipass abholen und dem Gast am Anreisetag im Hotelzimmer hinterlegen kann.

Utility area